Phoenix

Das modulare Lacksystem

Modulares Design, konfigurierbar für Bogen, Bahn, Inline oder Nearline.
Der Kompac Phoenix ist ein revolutionäres neues Beschichtungs-/Grundiersystem, das modularste System auf dem Markt ist. Diese zukunftssichere Gerätelinie nutzt unsere Kompac IOTech4-Kommunikation, um Ihre Industrie 4.0-Standort-Updates hinzuzufügen.

Kompac Phoenix
Kompac Phoenix

press to zoom
Kompac Phoenix
Kompac Phoenix

press to zoom
Kompac Phoenix
Kompac Phoenix

press to zoom
Kompac Phoenix
Kompac Phoenix

press to zoom
1/7

- UV-, IR-, NIR-Trocknung erhältlich. Vor- oder Nachlackierung mit bis zu 4 IR-Einheiten konfigurierbar.
- Mehrere Beschichtungssysteme. Bis zu 2 Lackierwerke pro System Anilox oder Standard.
- Vor- oder Nachhärtung mit variabler Förderlänge für zusätzliche Härtungszeit.
- Schnelle Geschwindigkeit. Kapazität von 70 m (230 Fuß) pro Minute.
- Mit Kompac IoTech 4.0 Netzwerk- kommunikation zur Steigerung der Effizienz.

 

Konfigurationsmöglichkeiten
phoenix+modular+configure+options+graphic+20+inch.png
phoenix+modular+configure+options+graphic+30+inch.png
Phoenix+Product+Configurator+20+inch+web.png
Phoenix+Product+Configurator+20+inch+sheet.png
Phoenix+Product+Configurator+30+inch+web.png
Phoenix+Product+Configurator+30+inch+sheet.png
verfügbare Optionen
Papierführung

Kompac Vac: Für schnellen & mühelosen 2-Minuten-Beschichtungswechsel & Reinigung
Lacksensor: Erkennt automatisch den Beschichtungsstand und füllt automatisch nach
IR/NIR-Trockner: Trocknet wasserbasierende Lacke und unterstützt die UV-Benetzung für erhöhten Glanz
Bogenerkennung: Überwacht, um Brände zu verhindern und zählt die Bögen
Schnittstellenförderer: Ermöglicht Inline-Beschichtung auf ausgewählten Digital- und Offsetdruckmaschinen
Hochstapelanleger & Stacker: Paletten-/Dolly-beladbarer Anleger & Stapler für hohe Volumina
Korona Treating: Für Kunststoff-, Kunststoff- und metallisierte Substrate

IOTech 4.0: Kommunikationssystem für bessere Effizienz und Metriken

Inline-Bogeneinzug: Für Benutzer, die höhere Auflagen produzieren möchten, kann der Phoenix in Reihe mit Großformatdruckern platziert werden, um eine automatisierte Workflow-Lösung zu schaffen. Mit dem Kompac-Fördersystem werden bedruckte Bogen automatisch zur Phoenix geschickt, wo sie flächenlackiert, ausgehärtet und neu gestapelt werden.

Anleger und Stapler: Für eine höhere Geschwindigkeit gegenüber der manuellen Zufuhr ist der Phoenix modular und kann mit unseren Anlegern und Staplern kombiniert werden.

Works+great+with.png

•Soft Touch •Beschreibbar/Klebbar •Trocken abwischbar •Silber/Gold zum Abkratzen •Blisterverpackung •Rutschfest/Sandfeeling •Anwendung in Lebensmittelqualität •Spielkarten •Weiß undurchsichtig •und viele Anwendungen mehr